Energieberater

Energieberater

Mit diesem Rechner können Sie überschlagsmäßig ausrechnen, wieviel Geld Sie für Heizkosten in einem Jahr einsparen können. Mit dem Austausch Ihrer alten Fenster können Sie Ihre Kosten erheblich senken. Zusätzlich helfen Sie durch die Senkung der Treibhausgasemissionen, die Umwelt zu schützen.

Der Energieberater ermittelt die Einsparung an Kosten und an CO2-Emissionen in die Atmosphäre, die sich durch die Senkung an Energieverlusten ergibt. Die Berechnung bezieht sich auf das Heizen Ihres Gebäudes im Winter.

Alte Fenster und Türen sind für rund 40% der Energieverluste der Haushalte verantwortlich. Verbessert man die Isolationseigenschaften der Fenster und Türen, so verringert man den Energieeinsatz für Heizung und Kühlung.

Diesen Rechner der Einsparungen, die Sie beim Kauf neuer Kunststoff-Fenster und -Türen von Iveta erreichen, haben wir in Zusammenarbeit mit Experten von Veka entwickelt und ihn an die in Kroatien vorherrschenden Klima- und Marktbedingungen angepasst. Der Rechner umfasst die drei in Kroatien und in der Region vorherrschenden Energieträger für Heizung.

Wie wird Ihr Einsparpotenzial berechnet?

1. Schritt – Energieträger

Klicken Sie auf das Symbol mit dem Energieträger, den Sie für Ihre Heizung verwenden (leichtes Heizöl, Erdgas oder Flüssiggas). Durch die Auswahl des Energieträgers wird automatisch der Preis pro Liter/Kubikmeter entsprechend dem durchschnittlichen Marktwert des jeweiligen Energieträgers ermittelt. Sie können jedoch den Preis manuell oder mit dem Schieberegler ändern.

2. Schritt – Gebäudestandort

Klicken Sie in der Karte auf die Gespannschaft, in der sich Ihr Gebäude befindet.

3. Schritt – Heizeffizienz

Tragen Sie die Gesamtfläche der Fenster und Türen sowie die geschätzte Heizeffizienz ein. Die Gesamtfläche können Sie durch Zusammenzählen der Flächen aller Fenster und Türen ermitteln. Die Heizeffizienz wird als Verhältnis zwischen gelieferter Energie und Energieverlusten errechnet. Die ermittelten Werte können Sie manuell oder mit dem Schieberegler eintragen.

4. Schritt – Derzeitige Fenster

Wählen Sie die Fenster- und die Glasart aus, die sich derzeit in Ihrem Gebäude befinden.

5. Korak – Vaši novi prozori

Wählen Sie Ihr neues Fenster aus.