Garagentor

Egal ob Sie in der Bauphase sind und eine passendes Garagentor für Ihr neues Heim suchen oder Ihr altes Garagentor stottert, quietscht und einfach den neusten funktionellen und ästhetischen Ansprüchen nicht genügt, dann sind Sie bei uns an der richtigen Stelle. Schauen Sie sich unser Angebot an und wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Wir helfen Ihnen und beraten Sie beim ganzen Prozess: beim Kauf und Einbau stehen Ihnen unsere mit langjähriger Erfahrung in diesem Bereich tätigen Facharbeiter zu Verfügung.

Das Garagentor hat heute mehrere Aufgaben zu erfüllen als das bloße Öffnen und Schließen. Die neue Generation hochwertiger Garagentore zeichnet eine automatisierte und geräuschlose Funktionsweise, Wärmedämmung und ein modernes Design aus. Zudem erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer Büroräume oder Ihr Heimes.

Wir bieten zwei Garagentor-Basismodelle an: standarddimensionierte Garagentore und Industrie-Garagentore. Standarddimensionierte Garagentore eignen sich für natürlichen Personen – da ihre Dimension 2,5 Meter beträgt. Das Industrie-Garagentore sind von den Dimensionen größer und sind für häufiges Hoch- und Runterfahren entworfen.

Anfrage senden
  • Paneele-Dicke 40 mm
  • Für jedes Garagentor – 2 Fernbedienungsgerät gratis
  • Paneele mit Fingerschutz

Iveta-Garagentore erhöhen die Sicherheit Ihrer Räume, ermöglichen einen breiteren und schnelleren Ein- und Ausgang. Das Garagentor passt sich in Abhängigkeit zur Breite und Höhe Ihrer Garagenöffnung an.
Gemäß den EU-Gesetzen vom 01.01.2014 müssen Paneele auch in Kroatien einen Fingerschutz haben, sodass keine Finger zwischen die Paneele schieben kann.

Wo wird der Motor angebracht?

Der Motor wird an die Wanddecke des Raumes montiert, in dem das Garagentor eingebaut wird.
Der Motor befindet sich ungefähr 30 cm entfernt von der letzten Panellage, wenn das Garagentor ganz hochgefahren ist. Bei der Montage des Garagentors mit Motor werden solche Motoren eingesetzt, die 15.000 Wiederholungen. Das heißt, ein Intervall wird ein Hochfahren angesehen, während das Hoch- und Runterfahren 2 Intervalle.

Falls das Garagentor mit Motor montiert wird, ist der benötigte Raum sicherzustellen:

  • Oberhalb des Garagentors (Torsturz) 200 mm
  • Auf jeder Seite mindestens 100 mm

Damit die Montage des Motors hochwertig und leicht erfolgt, ist es von Nöten, dass man einen Stromanschluss in der Nähe hat – am besten in der Nähe der Wanddecke und zwar ca. 3 vom Garagentor entfernt.

Falls Sie ein Garagentor für ein Gebäude in deren Garage 50 PKWs parken, brauchen Sie einen speziellen Motor anzufordern, der teurer ist als der herkömmliche.
Industrie-Garagentor

  • Panel-Dicke 40 mm
  • Für jedes Garagentor – 2 Fernbedienungsgerät gratis
  • Panel mit Fingerschutz

Das Industrie-Garagentor ist eine ausgezeichnete Wahl für Lagerräume, Produktionshallen und Wohnungsgebäude mit einer großen Zahl an Nutzern. Mit dem Einbau eines neuen Garagentors werden Sie eine automatische Funktionsweis, eine leichte Handhabung und einen einfachen Verkehrsfluss sicherstellen.

Wo wird der Motor angebracht?

Der Motor wird an die Wanddecke des Raumes montiert, in dem das Garagentor eingebaut wird. Der Motor befindet sich ungefähr 30 cm entfernt von der letzten Panellage, wenn das Garagentor ganz hochgefahren ist. Bei der Montage des Garagentors mit Motor werden solche Motoren eingesetzt, die 15.000 Wiederholungen. Das heißt, ein Intervall wird ein Hochfahren angesehen, während das Hoch- und Runterfahren 2 Intervalle.

Falls das Garagentor mit Motor montiert wird, ist der benötigte Raum sicherzustellen:

  • Oberhalb des Garagentors (Torsturz) 400 mm
  • Auf einer Seite mindesten 100 mm
  • sAuf der anderen Seite, wo sich der Motor befindet, mindestens 500 mm (unwichtig auf welche Seite der Motor angebracht wird)

Das Garagentor muss nicht zwingend in klassisch weißer Farbe sein. Bei den Preis-Paneelen können Sie zwischen folgenden wählen:

  • Weiß, RAL 9010 (IPCO (IT)
  • Grün, RAL 6005
  • Braun, RAL 8014
  • Anthrazit RAL 7016
  • Grau 90064

Gegen Aufpreis können Sie auch Holzdekore und Würfel – eine im Panel gewölbtes rechteckige Form.

Holzdekore

Golden Oak Nussbaum

Würfel

Weiß und braun

Sie können zudem Ihrem Garagentor durch den Einbau eines Fensters auf die Paneele (Dimension: 635×330) einen individuelle Touch verleihen – die Iso-Glasscheibe mit Dichtung wird dort verbaut, wo Sie es wüschen. Die Paneele sind in zwei Größen: 500 und 610 mm.

  • Wie lange dauert Lieferzeit?

Für die Garagentor-Lieferung beträgt sie 3-5 Werktage.

  • Wie bestellen Sie ein Garagentor?

Bei der Bestellung müssen Sie, fall Sie es selber machen, die Dimensionen des Garageneingangs entnehmen und diese uns zusenden.

Es sollte auf die Breite des Garageneingangs noch für jede Seite 20 mm dazu addiert werden, also macht das insgesamt 40 mm.
Beispiel: der Garageneingang entspricht den Dimensionen 2450x 2180, dann beträgt die Breite des Garagentors 2490 (2450+40= 2490)
Falls genug Platz für den Torsturz vorhanden ist (mindestens 200 mm), dann belassen wir es bei der ausgemessenen Dimension: 2180.

Zu den Dimensionen ist auch Ihr Farbwunsch zu äußern.

Hinweis(e):
Bevor Sie ein Garagentor bestellen, ist eine Beratung mit dem Lieferanten nötig.
Falls Sie ein Garagentor wünschen, ist es erforderlich zu wissen: Höhe, weil sie die Anzahl der eingeritzten Paneele bestimmt, die Maximalbreite nach EU-Regeln und Anordnungen beträgt 800 mm.

  • Gibt es eine Garantie für das Garagentor?

Natürlich, die Garantie für Iveta-Garagentore beläuft sich auf 24 Monate.